Tango Argentino Essentials mit Bri

Wasserpark Floridsdorfenglish version below

„Zu einem/r guten Tänzer*in wird man erst, wenn  man die Entscheidung trifft, es JETZT zu sein. Man muss sich fragen, was ist JETZT notwendig, um diesen Tanz stimmig zu machen? Solange du diese Entscheidung nicht triffst, blockierst du deine Weiterentwicklung, weil du die Verantwortung dafür auf andere Personen oder auf die Zukunft verschiebst.“
Bri

Die Tango Entrenado Essentials haben sich aus meiner 10-jährigen Praxis als Tango Tänzerin sowie aus meinen jahrzehntelangen Erfahrungen als Körpertherapeutin, Trainerin und Coach entwickelt.

In den meisten Tango Unterrichtseinheiten werden neue Figurenabfolgen angeboten. Deshalb ist der Fokus auf das Erlernen des Bewegungsablaufs gerichtet. Da dies schon sehr zeitintensiv ist, gibt es meist zu wenig Zeit und Aufmerksamkeit, um die erlernten Figuren mit der optimalen Haltung, Führung/Folgen sowie Verbindung durchzuführen. Das hat zur Folge, dass man sich Figuren zwar schritttechnisch einlernt, aber haltungs- und verbindungstechnisch damit nicht korrekt umgeht. Hinzu kommt dann noch so eine Art Wettbewerbsdenken, von dem man annimmt, dass man besser tanzen kann je mehr Figurenabfolgen man kennt (betone: kennt … nicht beherrscht). Deshalb wird statt mehrmaligen wiederholen der Kurse, lieber ein neuer Kurs nach den anderen besucht. Allerdings macht uns nicht die Quantität, sondern die Qualität zu guten Tänzer*innen. Und auf die Qualität/das WIE habe ich mich mit meinen Essentials Workshops im Tango spezialisiert.

Was sind die Essentials?

  • Halten der eigenen Achse
  • Schwerpunktverlagern
  • optimaler Einsatz des gesamten Körpers, vom Kopf bis zu den Fußspitzen bzw. Handspitzen
  • Dreipunktmethode
  • das bewusste Erkennen und Nutzen der gemeinsamen Achse
  • optimale Verbindung
  • Führen mit Leichtigkeit
  • Folgen im eigenen Tempo
  • Verbindung und Achse als Hebel benutzen
  • wie wichtig Präsenz im Tango ist
  • sich vollkommen der anderen Person gegenüber öffnen
  • sich seiner eigenen Bewertungen, Gefühle bewusst zu werden und deshalb sofort (bei Bedarf) entgegensteuern zu können
  • wie sich Gefühle und Bewertungen auf unsere Körperhaltung und auf unser Gegenüber auswirken
  • mit Hilfe der Spiegelneuronen unser Gegenüber so zu lenken, dass es für uns beide passt
  • Wie sich Atmung und Körperspannung auswirkt
  • u.v.m.

und erst, wenn das oben alles verstanden wurde ist es möglich die Aufmerksamkeit auf die Musik und den Einsatz der Musik im Tanz zu widmen!

Was nimmst du aus den Workshops mit?

  • ein besseres Körpergefühl
  • mehr Selbstbewusstsein
  • mit Leichtigkeit Führen und Folgen
  • selbstbestimmtes Tanzen
  • auch mit „schlechten Tanzpartner*innen“ eine gute Figur auf der Tanzfläche machen
  • es fördert die Selbstreflexion und somit das Aufdecken eigener „Blinder Flecken“
  • mehr Selbstbestimmtheit
  • mehr Freude und Spaß
  • Tanzflow wird häufiger und selbstverständlicher
  • über, dass was passiert lachen bzw. davon lernen, statt sich zu ärgern und sich selbst oder andere zu beschuldigen

    Geeignet für Tangotänzer*innen, die bereits Erfahrung mitbringen (Fortgeschrittene bis Profis) – Der Fokus liegt am Optimieren der bereits vorhandenen Tangofiguren und nicht am Erlernen von Neuen.

Wir konzentrieren uns auf die Essentials im Tango, wie Präsenz, Verständnis von Achse, Haltung, Hebel und Verbindung. Du lernst die Techniken bewusst einzusetzen und für dich/euch zu nutzen. Sie werden somit zur Selbstverständlichkeit, die nicht nur Einfluss auf den Tango selbst hat, sondern auch auf dein Leben. Somit ist jede Tango Essential Einheit auch sogleich eine Life Coaching Einheit, die zu mehr Selbstbewusstheit, Selbstreflexion und somit auch zu mehr Selbstvertrauen führt.

„Es braucht zwei für den Tango, aber es reicht schon eine Person, die weiß, was sie tut und wie sie es tut, damit es ein stimmiger Tango wird“.

Jeder Workshop ist in sich abgeschlossen, da wir uns immer einen bestimmten Teilaspekt der Essentials widmen und uns deinen mitgebrachten Fragen/Themen verbinden. Somit kann jederzeit auch in Folgenworkshops eingestiegen werden.

ZWEI LOCATIONS:

  1. Wasserpark Floridsdorf
  2. mein Coaching Praxisraum in der Währingerstraße 204/3, 1180 Wien

    die aktuellen Termine findest du im Tango Kalender Wien
  1. Wasserpark Floridsdorf

    Sonntags, von 11 – 12h, Nur bei Schönwetter!

    Wenn es das Wetter zulässt, kannst du gerne auch deine Badesachen mitnehmen ( wir sind direkt an der Alten Donau). Es gibt gleich am Tanzplatz einen Wasserbrunnen und ganz in der Nähe eine öffentliche Toilettenanlage.

Bring deine Fragen mit, damit wir näher darauf eingehen können, sowie bequeme Sneakers oder alte Tanzschuhe (wir üben am Betonboden) und eine Wasserflasche. 
Singles und Paare sind willkommen! 

gleich beim FreeGym, Am Nordbahndamm, Wien 21 (Höhe Floridsdorferbrücke – Mitte vom Wasserpark)

https://goo.gl/maps/RU2E61UVkTtud6B48

beschränkte Teilnehmer*Innenanzahl! – daher bitte ich um Voranmeldung! – Bitte beachte die aktuellen Covid-19 Vorschriften.

2. Praxisraum Währingerstraße 204/3, 1180 Wien

Dienstags, von 18:30 – 19:30h
Dieser Workshop ist für max. 3 Paare oder 6 Einzelpersonen ausgerichtet.

Nähe Schnellbahnstation Gersthof

Kurspreis: Euro 25,00/Person, max. 6 Teilnehmer*Innen! – daher bitte ich um Voranmeldung über WhatsApp: Tel. 0664 5818414 oder mail tangoentrenado@gmail.com! – Bitte beachte die vorgeschriebenen Covid Regeln. Eine Teilnahme ist erst nach meiner Rückbestätigung möglich.

An Montagen und Dienstagen zwischen 18:15 und 23h gibt es zusätzlich auch die Möglichkeit Privattangostunden zu nehmen, die ihr gerne mit anderen Personen teilen könnt. (max. 6 Personen pro Einheit)

Preis von Euro 78,00/Std -Preis für max. 2 Personen oder 100,00/Std – max. 4 Personen sowie 150,00/Std für max. 6 Personen – auch hier bitte nur mit Voranmeldung.

Auch Coaching Stunden  stehen an diesen Tagen nach Rückfrage zur Verfügung.

Ich freue mich auf Dich 😃

Bri

Rückfragen und Anmeldungen : Bri 0664 5818414

…………………………………………………………………………………………………………………….

 

Tango Argentino Essentials with Bri in Wasserpark

„You only become a good dancer when you make the decision to be one NOW. You have to ask yourself, what is necessary NOW to make this dance coherent? As long as you don’t make that decision, you’re blocking your evolution because you’re shifting the responsibility for it to other people or to the future.“
Bri

The Tango Entrenado Essentials have evolved from my 10 years of practice as a tango dancer as well as my decades of experience as a body therapist, trainer and coach.

In most tango classes, new figure sequences are offered. Therefore, the focus is on learning the sequence of movements. Since this is already very time consuming, there is usually not enough time and attention to perform the learned figures with the optimal posture, lead/sequence as well as connection. The result is that although the figures are learned step by step, they are not handled correctly in terms of posture and connection. In addition, there is a kind of competitive thinking, from which one assumes that one can dance better the more figure sequences one knows (emphasize: knows … does not master). Therefore, instead of repeating the courses several times, we prefer to attend one new course after the others. However, it is not the quantity but the quality that makes us good dancers. And on the quality / HOW I have specialized with my Essentials Workshops in Tango.

What are the essentials?

  • Holding your own axis
  • Shifting the center of gravity
  • Optimal use of the entire body, from the head to the tips of the feet or hands
  • three-point method
  • conscious recognition and use of the common axis
  • optimal connection
  • leading with ease
  • following at your own pace
  • using connection and axis as leverage
  • how important presence is in tango
  • to be completely open to the other person
  • to become aware of one’s own evaluations, feelings and therefore to be able to counteract them immediately (if necessary)
  • how feelings and evaluations affect our posture and our counterpart
  • to direct our counterpart with the help of the mirror neurons in such a way that it suits both of us.
  • How breathing and body tension have an effect
  • and much more.

and only when all the above has been understood is it possible to devote attention to the music and the use of music in dance!

What do you take away from the workshops?

  • a better body feeling
  • more self-confidence
  • leading and following with ease
  • self-determined dancing
  • cutting a good figure on the dance floor even with „bad dance partners
  • it promotes self-reflection and thus the uncovering of one’s own „blind spots
  • more self-determination
  • more joy and fun
  • dance flow becomes more frequent and natural
  • laughing about what happens or learning from it instead of getting angry and blaming yourself or others

Suitable for tango dancers who already have experience (advanced to professional) – the focus is on optimizing the tango figures you already have and not on learning new ones.

We focus on the essentials in tango, such as presence, understanding of axis, posture, leverage and connection. You learn to use the techniques consciously and to use them for yourself. They thus become a matter of course, which not only has an influence on the tango itself, but also on your life. Thus, each Tango Essential session is also a Life Coaching session that leads to more self-awareness, self-reflection and thus more self-confidence.

„It takes two to tango, but all it takes is one person who knows what they are doing and how to do it to make it a coherent tango.“

Each workshop is self-contained, as we always focus on a specific aspect of the Essentials and connect with your questions/topics. This means that you can join the follow-up workshops at any time.

TWO LOCATIONS:

1. Waterpark Floridsdorf
2. my coaching practice room in Währingerstraße 204/3, 1180 Vienna

the current dates can be found in the Tango Calendar Vienna

  1. Waterpark Floridsdorf

Sundays, from 11 – 12h, only in good weather!

If the weather allows it, you are welcome to bring your bathing suit (we are directly at the Old Danube). There is a water fountain right by the dance floor and a public restroom very close by.

Bring your questions so we can go into more detail, as well as comfortable sneakers or old dance shoes (we practice on the concrete floor) and a water bottle. 
Singles and couples are welcome! 

right next to FreeGym, Am Nordbahndamm, Vienna 21 (height Floridsdorferbrücke – center of the water park)

https://goo.gl/maps/RU2E61UVkTtud6B48


limited number of participants! – therefore I ask for pre-registration! – Please note the current Covid-19 regulations.

2. Practice room Währingerstraße 204/3, 1180 Vienna

Tuesdays, from 18:30 – 19:30h
This workshop is designed for max. 3 couples or 6 individuals.

Near Gersthof rapid transit station

Course price: Euro 25,00/person, max. 6 participants*! – therefore I ask for pre-registration via WhatsApp: Tel. 0664 5818414 or mail tangoentrenado@gmail.com! – Please note the prescribed Covid rules. Participation is only possible after my reconfirmation.

On Mondays and Tuesdays between 18:15 and 23h there is also the possibility to take private tango lessons, which you are welcome to share with other people. (max. 6 persons per unit)

Price of Euro 78,00/hour – price for max. 2 persons or 100,00/hour – max. 4 persons as well as 150,00/hour for max. 6 persons – also here please only with advance reservation.

Coaching hours are also available on these days upon request.

Questions and registration : Bri 0664 5818414

I look forward to seeing you 😃

Bri